Home » Finanztipps

Als Rentner endlich Lebensträume erfüllen – wenn nicht jetzt, wann dann?

Erstellt von am 22. Oktober 2017 – 15:510 Kommentare

Als Rentner endlich Lebensträume erfüllen – wenn nicht jetzt, wann dann?Bei der „Bucket List“ handelt es sich um eine Liste von Dingen, die man vor dem Tod noch erleben möchte. Manche Menschen arbeiten sie permanent ab, anderen bleibt während des Arbeitslebens weder Zeit noch Muße, sich große persönliche Träume zu erfüllen. Ist die Rentenzeit gekommen, ist es jedoch spätestens angebracht, die Punkte auf der „Bucket List“ nach und nach abzuarbeiten. Diese Ideen können als Inspiration dienen.

1. Mit Delfinen schwimmen und tauchen

Delphine sind putzige Tierchen. Sie springen im Meer herum, geben ulkige Laute von sich und sind einfach liebenswert. Auf der portugiesischen Atlantikinsel Pico, im kubanischen Ferienort Varadero oder in der Nelson Bay in Australien: Wer mit Delfinen schwimmen möchte, muss ferne Länder bereisen. Im Gegenzug bekommt man ein unvergessliches Erlebnis.

2. Nach Las Vegas reisen

Diese Stadt ist so einzigartig, dass man sie einmal gesehen haben muss. Mitten in der Wüste gelegen, ist Las Vegas so etwas wie ein Disneyland für Erwachsene. Blinkende Reklamen, tosende Glückspielautomaten, Shows der Superlative: Hier wird Unterhaltung groß geschrieben. Hauptattraktion sind natürlich die vielen Casinos, in denen Besucher sich amüsieren können. Wer sich vor dem Trip über verschiedenste Casinospiele informieren möchte und sich schon mal mit der Casino Atmosphäre vertraut machen möchte, der kann dies online machen. Heutzutage gibt es sogar Seiten, welche Casinos miteinander vergleichen, somit kann ein vertrauenswürdiger Anbieter ausgesucht werden und dazu auch der beste Bonus ergattert werden.

3. Einen Vulkan besteigen

Berge besteigen kann jeder. Aber einen Vulkan zu erklimmen, ist nun wirklich etwas Besonderes. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Vulkanwanderung in Guatemala? Hier stehen zwischen den stillen Vulkanen auch einige aktive Exemplare. Erklommen werden die stillen Vulkane. Auf ihrer Spitze angekommen, kann man bei Dunkelheit direkt auf aktive Vulkane blicken und beobachten, wie diese meterhoch Lava ausspucken.

4. Hinter einem Wasserfall entlanglaufen

Wasserfälle sind beeindruckende Naturschauspiele, besonders wenn man unter ihnen schwimmen oder hinter ihnen entlanglaufen kann. Möglich ist das an vielen Stellen der Erde. Den spektakulärsten Anblick bieten natürlich die Niagarafälle an der Grenze zwischen dem US-amerikanischen Bundesstaat New York und der kanadischen Provinz Ontario.

5. Am Meer unter freiem Himmel übernachten

Einmal unter freiem Himmel direkt am Meer übernachten: Wer das noch nicht erlebt hat, sollte es nachholen. Die Freiheit, die man in seinem Schlafsack unter dem Sternenhimmel beim Rauschen des Meeres spürt, ist einfach unvergesslich.

6. Tango tanzen lernen

Tango ist einer der sinnlichsten Tänze überhaupt. Er ist elegant und von eleganten geschmeidigen Schrittfolgen geprägt. Deswegen tanzen Tango auch Menschen jeden Alters. Kurse gibt es in jeder großen und mittelgroßen Stadt. Dem Tango-Tanzkurs steht also nichts mehr im Wege!

Bild: Fotolia, 27171403, detailblickSimilar Posts:

Comments are closed.